[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 541: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 541: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 541: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 541: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 541: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 541: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 541: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 541: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 541: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 541: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 541: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 541: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 541: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 541: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 541: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 541: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 541: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 541: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 541: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 541: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 541: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 541: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 541: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 541: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 541: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 541: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 541: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 541: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 541: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 541: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 541: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 541: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 541: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 541: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 541: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 541: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 541: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 541: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 541: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 541: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 541: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 541: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 541: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 541: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 541: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 127: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4874: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3932)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4876: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3932)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4877: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3932)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4878: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3932)
Anmelden

Die Suche ergab 52 Treffer

Zurück zur erweiterten Suche

  • Autor
    Nachricht

Re: Der Hinterkaifeck-Thread von Allmystery

Ich habe in Huebers Aussage sogar einen versteckten, aber sehr eindeutigen Hinweis auf eine militärische Kommandoaktion gefunden: "An den 6fach Mord in Hinterkaifeck kann ich mich schon noch erinnern. Als dieser damals ausgeführt wurde, befand ich mich in Schrobenhausen." Das Verbrechen wu...
von holzerbräu
So 24. Jun 2012, 17:52
 
Forum: Allgemeine Diskussion zum Mordfall Hinterkaifeck
Thema: Der Hinterkaifeck-Thread von Allmystery
Antworten: 964
Zugriffe: 783235

Re: Der Hinterkaifeck-Thread von Allmystery

Auch wenn es nervt und zu einer regelrechten Farce geworden ist: Man kann sich dem Täter von Hinterkaifeck und seiner Motivation heute nur (und wenn überhaupt) noch mit Hilfe des historischen Aktenmaterials und allgemeinen Wahrscheinlichkeitsüberlegungen annähern. Um eine plausible Theorie zum Thema...
von holzerbräu
Mo 25. Jun 2012, 10:06
 
Forum: Allgemeine Diskussion zum Mordfall Hinterkaifeck
Thema: Der Hinterkaifeck-Thread von Allmystery
Antworten: 964
Zugriffe: 783235

Re: Der Hinterkaifeck-Thread von Allmystery

Mir scheint, nicht die Forschung, sondern vielmehr das Besetzen einer Marktlücke führt zur "militärischen Kommandoaktion".
von holzerbräu
Di 26. Jun 2012, 08:13
 
Forum: Allgemeine Diskussion zum Mordfall Hinterkaifeck
Thema: Der Hinterkaifeck-Thread von Allmystery
Antworten: 964
Zugriffe: 783235

Re: Schnelle Frage - Schnelle Antwort

Wenn dann hat man es gemacht um zu sehen wer da liegt und ob noch wer lebt, wegen einer Rekonstruktion des Totenstapels hat man sich leider keine Gedanken gemacht. Die Veränderung des Tatorts durch Lorenz Schlittenbauer unmittelbar nach dem Auffinden des ersten Toten halte ich für notwendig. Einer ...
von holzerbräu
Mo 20. Aug 2012, 17:51
 
Forum: Allgemeine Diskussion zum Mordfall Hinterkaifeck
Thema: Schnelle Frage - Schnelle Antwort
Antworten: 16
Zugriffe: 31484

Re: Der Täter - Ein religiöser Fanatiker? Ein Psychopath?

Mir geht halt einfach nicht in den Kopf rein, dass es sich beim Täter um jemandem aus der Nachbarschaft, der Dorfgemeinschaft gehandelt haben könnte, der es sich über die Tat hinaus noch paar Tage auf dem Dachboden "gemütlich" gemacht hat. Der müsste doch in seiner Familie vermisst worden...
von holzerbräu
Sa 25. Aug 2012, 17:32
 
Forum: Allgemeine Diskussion zum Mordfall Hinterkaifeck
Thema: Der Täter - Ein religiöser Fanatiker? Ein Psychopath?
Antworten: 249
Zugriffe: 332435

Re: Der Täter - Ein religiöser Fanatiker? Ein Psychopath?

Na ja @Hauser, der wahrscheinliche Täter von Hinterkaifeck hatte keine andere Wahl. Er musste den Ermittlern die Täter als ziemlich schwachsinnige Raubmörder verkaufen. Sich selbst sah er später notwendigerweise als religiösen Fundamentalisten, den der Herrgott die Reuthaue geführt hatte, um die &qu...
von holzerbräu
Sa 25. Aug 2012, 19:09
 
Forum: Allgemeine Diskussion zum Mordfall Hinterkaifeck
Thema: Der Täter - Ein religiöser Fanatiker? Ein Psychopath?
Antworten: 249
Zugriffe: 332435

Re: Der Täter - Ein religiöser Fanatiker? Ein Psychopath?

@Brandner Dem kann ich eigentlich nur noch hinzufügen, dass aus meiner Sicht die Tat auch mit diesem Ergebnis vom Täter beabsichtigt war, aber nicht minutiös vorausgeplant war. Der Täter hatte mE weder einkalkuliert, wie schwer ein derartiges Verbrechen auf seinem Gewissen lasten würde, noch, was üb...
von holzerbräu
Sa 25. Aug 2012, 21:21
 
Forum: Allgemeine Diskussion zum Mordfall Hinterkaifeck
Thema: Der Täter - Ein religiöser Fanatiker? Ein Psychopath?
Antworten: 249
Zugriffe: 332435

Re: Der Hinterkaifeck-Thread von Allmystery

von holzerbräu
Mo 3. Sep 2012, 12:17
 
Forum: Allgemeine Diskussion zum Mordfall Hinterkaifeck
Thema: Der Hinterkaifeck-Thread von Allmystery
Antworten: 964
Zugriffe: 783235

Re: Der Hinterkaifeck-Thread von Allmystery

Jetzt kam man diesen Beitrag auch auf Almy, dem Akademiker Forum, in Originalfassung nachlesen Klar @pilvax, dort wird den "am Thema Interessierten" nichts vorenthalten, schliesslich ist Hinterkaifeck-Allmystery: Der Kabar.net-Thread für Abiturienten aus Gröbern und Oltologen mit Niveau. ...
von holzerbräu
Di 4. Sep 2012, 14:26
 
Forum: Allgemeine Diskussion zum Mordfall Hinterkaifeck
Thema: Der Hinterkaifeck-Thread von Allmystery
Antworten: 964
Zugriffe: 783235

Re: Der Hinterkaifeck-Thread von Allmystery

Der Chef von "@Alle" ist umgezogen, wohin ist leider nicht bekannt Die Spargelzeit ist aus, die Erntehelfer fahren nach Haus... Junge Abiturienten müssen sich halt etwas dazu verdienen. Das war früher so und wird auch heute nicht anders sein. Vielleicht ist er bald auch im wahren Leben de...
von holzerbräu
Di 11. Sep 2012, 12:37
 
Forum: Allgemeine Diskussion zum Mordfall Hinterkaifeck
Thema: Der Hinterkaifeck-Thread von Allmystery
Antworten: 964
Zugriffe: 783235

Re: Der Hinterkaifeck-Thread von Allmystery

Die Münchener Zeitung, die versehentlich am Waldrand liegengelassen wurde. Diese Zeitung war in der O. C. eine von drei verschiedenen Zeitungen abbonniert Wer möchte nach dieser sensationellen Enthüllung noch daran zweifeln, dass die Täter in paramilitärischen Kreisen zu suchen sind? :brettvormkopf:
von holzerbräu
Fr 19. Okt 2012, 15:37
 
Forum: Allgemeine Diskussion zum Mordfall Hinterkaifeck
Thema: Der Hinterkaifeck-Thread von Allmystery
Antworten: 964
Zugriffe: 783235

Re: Der Hinterkaifeck-Thread von Allmystery

Nochmal eine Steigerung, weil ich glaube, dass der Schreiber dieser oder einer ähnlichen Theorie anhängt: Gruber selbst bringt seine Familie und die Magd nach einem Streit mit der Reuthaue um, versteckt diese im Fehlboden und geht dann vermutlich ins Bett. Womöglich verletzte er zuvor noch den Hund,...
von holzerbräu
Sa 20. Okt 2012, 12:04
 
Forum: Allgemeine Diskussion zum Mordfall Hinterkaifeck
Thema: Der Hinterkaifeck-Thread von Allmystery
Antworten: 964
Zugriffe: 783235

Re: Der Hinterkaifeck-Thread von Allmystery

@Monte Schlimms Märchen und andere phantastische Geschichten Vom einarmigen Rächer bis zum ermordeten Mörder. Exzellent! Du könntest glatt ein "Tutorat" für die hoch begabten Abiturienten anbieten! Ich für meinen Teil weiss nun endlich, welche Spitzenergebnisse deren Leitbild von den "...
von holzerbräu
Sa 20. Okt 2012, 17:33
 
Forum: Allgemeine Diskussion zum Mordfall Hinterkaifeck
Thema: Der Hinterkaifeck-Thread von Allmystery
Antworten: 964
Zugriffe: 783235

Re: Der Hinterkaifeck-Thread von Allmystery

@Monte :lol: :lol: :lol: Die AktionskünstlerInnen Niederwalzer und Plattkeiler reissen Grenzen ein: Hinterkaifeck als surreale, nihilistische Kunstform. Kriminalistik und Logik war gestern, heute macht man sich frei von reaktionären Denkmustern, Naturgesetzen, Wahrheiten und Wahrscheinlichkeiten. Da...
von holzerbräu
Mo 22. Okt 2012, 10:33
 
Forum: Allgemeine Diskussion zum Mordfall Hinterkaifeck
Thema: Der Hinterkaifeck-Thread von Allmystery
Antworten: 964
Zugriffe: 783235

Re: Der Hinterkaifeck-Thread von Allmystery

Die Verletzung des Hundes könnte man auch unter dem Aspekt Einzeltäter sehen.
Ich denke auch, dass der Todeskampf der Cilli und die Verletzung des Hundes eher auf einen Einzeltäter hindeuten, als auf mehrere Täter.
von holzerbräu
So 28. Okt 2012, 10:19
 
Forum: Allgemeine Diskussion zum Mordfall Hinterkaifeck
Thema: Der Hinterkaifeck-Thread von Allmystery
Antworten: 964
Zugriffe: 783235
VorherigeNächste