[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/viewtopic.php on line 1169: Use of undefined constant INACTIVE_DECEASED - assumed 'INACTIVE_DECEASED' (this will throw an Error in a future version of PHP)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/viewtopic.php on line 1186: Use of undefined constant INACTIVE_CHANGE_EMAIL - assumed 'INACTIVE_CHANGE_EMAIL' (this will throw an Error in a future version of PHP)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/viewtopic.php on line 1169: Use of undefined constant INACTIVE_DECEASED - assumed 'INACTIVE_DECEASED' (this will throw an Error in a future version of PHP)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/viewtopic.php on line 1186: Use of undefined constant INACTIVE_CHANGE_EMAIL - assumed 'INACTIVE_CHANGE_EMAIL' (this will throw an Error in a future version of PHP)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/viewtopic.php on line 1169: Use of undefined constant INACTIVE_DECEASED - assumed 'INACTIVE_DECEASED' (this will throw an Error in a future version of PHP)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/viewtopic.php on line 1169: Use of undefined constant INACTIVE_DECEASED - assumed 'INACTIVE_DECEASED' (this will throw an Error in a future version of PHP)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4874: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3932)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4876: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3932)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4877: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3932)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4878: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3932)
Anmelden

Der Hinterkaifeck-Thread von Allmystery

In dieser Rubrik können auch unsere Gäste mitlesen
  • Autor
    Nachricht

Re: Der Hinterkaifeck-Thread von Allmystery

Beitragvon Hauser » Fr 4. Mär 2011, 12:39

Das Ganze kommt mir vor, wie eine gesteuerte Desinformationskampagne.:lol:
Hauser
 

Re: Der Hinterkaifeck-Thread von Allmystery

Beitragvon pilvax » Fr 4. Mär 2011, 13:17

Das Gastspiel vom "dasMarterl" war ja recht amüsant......
vor allem der Religionsunterricht........
naja vielleicht macht da jetzt der "Pfarrer Braun" weiter....... :roll:

pilvax
pilvax
 

Re: Der Hinterkaifeck-Thread von Allmystery

Beitragvon elfeee » Fr 4. Mär 2011, 15:27

Das Gastspiel geht weiter !!!

der Account dasmarterl ist gelöscht dasfür ist jetzt DAS_MARTERL da !
Benutzeravatar
elfeee
 
Beiträge: 5134
Registriert: Di 7. Sep 2010, 13:38
Wohnort: Vohburg a.d. Donau

Re: Der Hinterkaifeck-Thread von Allmystery

Beitragvon Radar » Fr 4. Mär 2011, 15:32

Also, ich fand „@dasmarterl” ganz putzig.
Ich habe es richtig lieb gewonnen.

Ich stellte es mir die ganze Zeit so als „Schmusekisslein©” vor, es hat halt so etwas Sedatives, Einnehmendes :roll:

„@dasmarterl-Schmusekisslein©” ich vermisse DICH !

Zwischenzeitlich ist aber ein neues Marterl „@DAS_MARTERL” aufgetaucht.
Jetzt kommen mir die Bedenken :-O(

Neues Marterl, bist Du mein „Schmusekissen-Marterl”©?
Bitte gebe Dich zu erkennen :oops: Bist Du es wirklich ! Juchheee!
Radar
 
Beiträge: 1323
Registriert: Di 21. Sep 2010, 17:53

Re: Der Hinterkaifeck-Thread von Allmystery

Beitragvon pilvax » Fr 4. Mär 2011, 15:44

Jetzt wirds interessant..............

Wer wird sich wohl noch auf solche Spielchen einlassen ?

Ich bin gespannt :?

pilvax
pilvax
 

Re: Der Hinterkaifeck-Thread von Allmystery

Beitragvon AngRa » Mo 7. Mär 2011, 18:34

Naja, seit gestern hat Fastnacht auch auf allmy Hinterkaifeck Einzug gehalten:

Lahkai

dabei seit 2011

Profil anzeigen
Direkte Nachricht

Mordfall Hinterkaifeckgestern um 22:38

Komisches Forum.

Lang aber ziemlich tot - was das erklärte Ziel und Objekt angeht.
Und verzweifelt versucht schon jemand sich per Frankfurter Bus selbst
in den Mittelpunkt zu fahren.
Trübe, trübe! Spaß macht nur - manchmal noch - das Marterl.
Übrigens: Wunderschöner Flecken mein geliebtes Gröbern!


_____________________

Jemand scheint sich neben dem Gröberner Martel auch einen sprechenden Frankfurter Bus einzubilden? :confused: :confused:
Benutzeravatar
AngRa
 
Beiträge: 6494
Registriert: Di 7. Sep 2010, 19:10

Re: Der Hinterkaifeck-Thread von Allmystery

Beitragvon Hauser » Mo 7. Mär 2011, 21:19

Ich bin schon zu alt, ich versteh die Forensprache nicht mehr. Bild
Hauser
 

Re: Der Hinterkaifeck-Thread von Allmystery

Beitragvon Brandner » Mo 7. Mär 2011, 22:02

Hauser ,da versäumst du nicht viel ! :brettvormkopf:
Benutzeravatar
Brandner
 
Beiträge: 8731
Registriert: Mi 8. Sep 2010, 08:22
Wohnort: Graz-Umgebung

Re: Der Hinterkaifeck-Thread von Allmystery

Beitragvon elfeee » Mo 7. Mär 2011, 23:13

Jetzt ist wieder mal Stillstand, Das Marterl egal in welcher Ausführung ist momentan weg.
Wie lange halt, der Bus fährt ja schon :brettvormkopf:
Benutzeravatar
elfeee
 
Beiträge: 5134
Registriert: Di 7. Sep 2010, 13:38
Wohnort: Vohburg a.d. Donau

Re: Der Hinterkaifeck-Thread von Allmystery

Beitragvon Brandner » Mo 7. Mär 2011, 23:16

Wobei man nicht weiß was besser ist. Wenn geschrieben wird
oder Stille herrscht :P
Benutzeravatar
Brandner
 
Beiträge: 8731
Registriert: Mi 8. Sep 2010, 08:22
Wohnort: Graz-Umgebung

Re: Der Hinterkaifeck-Thread von Allmystery

Beitragvon Hauser » Di 8. Mär 2011, 17:18

Ein persönliches Urteil möchte ich mir nicht erlauben, aber die zwei betroffenen Familien sollten sich einmal Gedanken darüber machen, ob es nicht besser wäre, etwas Licht in die Angelegenheit zu bringen.

Der Inschrift am Marterl müsste noch hinzugefügt werden, den Opfern und dehnen die Unschuldig wegen Hinterkaifeck denunziert wurden. Bild
Hauser
 

Re: Der Hinterkaifeck-Thread von Allmystery

Beitragvon maschenbauer* » Fr 11. Mär 2011, 09:34

Wer ist eigentlich bei Allmy dieser Kai Lah genannt Lahkai?
Er scheint sich ein bißchen für den Gralshüter der Hinterkaifeck-Köpfe zu halten... :lol:
maschenbauer*
 

Re: Der Hinterkaifeck-Thread von Allmystery

Beitragvon AngRa » Fr 11. Mär 2011, 10:06

Vielleicht jetzt Gralshüter, vielleicht früher Jäger nach den verlorenen Schädeln. :lol:

Das hört sich alles interessant an, aber vermutlich ist in Wirklichkeit alles viel "grauer".

Bei den Schädeln der Opfer hat es sich um Asservate und nicht um irgendwelche Leichenteile gehandelt. Das sind Beweismittel und Beweismittel bewahrt die zuständige Staatsanwaltschaft in ihrer Asservatenkammer auf, die verschlossen und für niemanden zugänglich ist. Über den Eingang von Asservaten wird penibel Buch geführt,damit später alles zugeordnet werden kann. Die lagern nicht in irgendwelchen Instituten etc. Freigegeben werden sie nach Abschluss eines Strafverfahrens durch rechtskräftiges Urteil oder wenn ein Prozess nicht mehr möglich ist.

Die Schädel der Opfer waren demnach in der Asservatenkammer der Staatsanwaltschaft beim Landgericht Augsburg, weil nach 1931 dort ein möglicher Prozess stattgefunden hätte.

Der Schädel von Rosemarie Nitribitt wurde aus diesem Grund in der Frankfurter Asservatenkammer aufbewahrt, als nach ca. 50 Jahren die Durchführung eines Strafverfahrens nicht mehr möglich schien,wurde der Schädel ans Frankfurter Kriminalmuseum abgegeben und später auf Betreiben der Angehörigen in ihrem Grab auf einem Düsseldorfer Friedhof beigesetzt.

ME sind die Schädel,die Reuthaue, das Heuseil,die Brieftasche, das Taschenmesser und das Asservatenbuch beim Brand der Justizgebäude im Jahre 1944 untergegangen.

Das ist natürlich ernüchternd!

Natürlich kann man immer noch hoffen,dass doch alles ganz anders war und dass die Schädel erhalten geblieben sind. Als sehr wahrscheinlich erachte ich diese Möglichkeit nicht.
Benutzeravatar
AngRa
 
Beiträge: 6494
Registriert: Di 7. Sep 2010, 19:10

Re: Der Hinterkaifeck-Thread von Allmystery

Beitragvon Poirot » Fr 11. Mär 2011, 12:20

Das mit den Schädeln finde ich seltsam. Wurden jetzt ganze Köpfe abgetrennt oder nur die Kalotten? Den Wahrsagerinnen wurden wohl nur Kalotten präsentiert, oder irre ich mich da vollständig? Könnte es sein, dass in Waidhofen neben den Torsen auch Teile der Schädel liegen?
Poirot
 

Re: Der Hinterkaifeck-Thread von Allmystery

Beitragvon AngRa » Fr 11. Mär 2011, 14:06

@Poirot

Zu den Schädeln gibt es folgende Aussagen:

Auszug aus der spiritistischen Sitzung mit den Nürnberger Hellseherinnen vom 22.5.22

es ist etwas mit einem Mord und da ist es nämlich dass da (meint das im Arm gehaltene Paket mit den Schädeldächern)


Außerdem die Aussage Ney vom 19.1.1953

Bei der Sektion wurden sämtlichen Leichen die Köpfe abgeschnitten. Anschließend wurden die Köpfe an das Pathologische Institut der Universität München zum Präparieren gesandt. Mit diesen präparierten Köpfen fuhr ich im Auftrage des Herrn Ersten Staatsanwalts Renner zu einem Hellseher, dessen Namen mit nicht mehr bekannt ist, nach Nürnberg.
____________________


Offenbar sind den Opfern die Köpfe abgetrennt worden und in Nürnberg sind nur die Kalotten, also das Schädeldach und nicht die Schädelbasis präsentiert worden. Das würde heißen, dass die Kalotten aus den Schädeln herausgeschnitten worden sind. Das Ganze lässt sich natürlich besser transportieren als sechs Komplettschädel.Die Hellseherinnen sollten ja auch nur Verbindung zu Tätern und Opfern herstellen und da genügte ein Schädelteil.

Aufbewahrt worden sind zu Beweiszwecken die kompletten Schädel. Es gab dann aber auch mal Gerüchte,dass die Schädel inzwischen mit im Grab liegen. Kurt Hieber hatte so etwas mal gehört, es aber als Gerücht gewertet.
Benutzeravatar
AngRa
 
Beiträge: 6494
Registriert: Di 7. Sep 2010, 19:10

VorherigeNächste

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder