[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/viewtopic.php on line 1169: Use of undefined constant INACTIVE_DECEASED - assumed 'INACTIVE_DECEASED' (this will throw an Error in a future version of PHP)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/viewtopic.php on line 1169: Use of undefined constant INACTIVE_DECEASED - assumed 'INACTIVE_DECEASED' (this will throw an Error in a future version of PHP)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/viewtopic.php on line 1186: Use of undefined constant INACTIVE_CHANGE_EMAIL - assumed 'INACTIVE_CHANGE_EMAIL' (this will throw an Error in a future version of PHP)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/viewtopic.php on line 1169: Use of undefined constant INACTIVE_DECEASED - assumed 'INACTIVE_DECEASED' (this will throw an Error in a future version of PHP)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/viewtopic.php on line 1186: Use of undefined constant INACTIVE_CHANGE_EMAIL - assumed 'INACTIVE_CHANGE_EMAIL' (this will throw an Error in a future version of PHP)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/viewtopic.php on line 1169: Use of undefined constant INACTIVE_DECEASED - assumed 'INACTIVE_DECEASED' (this will throw an Error in a future version of PHP)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 541: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 541: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 541: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 541: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 541: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 541: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 541: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 541: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 541: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 541: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 541: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 541: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 541: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 541: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 541: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 541: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 541: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 541: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 541: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 541: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 541: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 541: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 541: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 541: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 541: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 541: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 541: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 541: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 541: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 541: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 541: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 541: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 541: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 541: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 541: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 541: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 541: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 541: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 541: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 541: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 541: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 541: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 541: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 541: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 541: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 127: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4874: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3932)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4876: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3932)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4877: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3932)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4878: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3932)
Anmelden

Der Hinterkaifeck-Thread von Allmystery

In dieser Rubrik können auch unsere Gäste mitlesen
  • Autor
    Nachricht

Re: Der Hinterkaifeck-Thread von Allmystery

Beitragvon AngRa » So 17. Apr 2011, 07:06

@Radar
@Brandner

Der HK Thread auf allmy ist abgeglitten. Daran kann man derzeit nichts ändern. Es ist leider so.

Mich würde das auch alles gar nicht sonderlich interessieren,wenn es auf allmy nicht gelegentlich auch Lichtblicke gäbe,wenn auch derzeit nur in anderen threads.

Ich will hier an dieser Stelle den "Bodensee Mordfall aus dem Jahr 1969" erwähnen. Ich habe den Eindruck, dass sich in diesm thread vor einigen Tagen jemand angemeldet und gleich auch wieder abgemeldet hat,der tatsächlich Insider-Wissen hatte.Er wollte uns mitteilen,wie es zu dem Mord gekommen ist.

Es ist nur ein Bauchgefühl.Aber mE war der Schreiber dabei, zumindest als Zeuge,als der Mord passiert ist. Dieses Gefühl,was ich habe, hatte auch mein Ermittlerkollege @Lucona, der zurzeit in Chile ist.

Man sollte daher die Hoffnung nicht aufgeben,dass sich bezüglich Hinterkaifeck vielleicht doch noch mal jemand aus dem Umkreis der Nachfahren der Opfer zu Wort meldet, um uns etwas über die Opfer mitzuteilen. Da wäre allmy natürlich eine geeignete Plattform, weil alles öffentlich ist und jeder mitlesen kann.

Es geht bei Hinterkaifeck vor allem nur noch darum, dass den Opfern nicht weiterhin ohne nachzudenken Schlechtigkeiten nachgeredet werden.Es kommt darauf an ihr Bild zurecht zu rücken.

Wer aufmerksam mitliest, merkt übrigens auch aus welcher Ecke die Unsachlichkeiten und der Unsinn kommen,die auf allmy Hinterkaifeck immer wieder verzapft werden.

Wegen solcher Lichtblicke wie im Bodensee-Mordfall lohnt es sich halt mE doch immer Mal wieder auf allmy zu schaun und zu schreiben und somit am Ball zu bleiben.
Benutzeravatar
AngRa
 
Beiträge: 6494
Registriert: Di 7. Sep 2010, 19:10

Re: Der Hinterkaifeck-Thread von Allmystery

Beitragvon pilvax » So 17. Apr 2011, 07:51

Man muss diesen Leuten immer wieder etwas „Futter bei die Fische“ geben, sonst schlafen sie ein.

Schläfer sind bekanntlich besonders gefährlich. :x

Es ist wirklich amüsant zu beobachten, wie gierig und mit welchen Argumenten sie sich auf das "Fischfutter" stürzen. :brettvormkopf:

pilvax
pilvax
 

Re: Der Hinterkaifeck-Thread von Allmystery

Beitragvon Hauser » So 17. Apr 2011, 19:01

Wer etwas kann, der tut es!
Wer etwas nicht kann, der lehrt es. Bild

(Georg B. Shaw)
Hauser
 

Re: Der Hinterkaifeck-Thread von Allmystery

Beitragvon AngRa » Mo 18. Apr 2011, 19:25

Auf die derzeitigen allmy-Beiträge kann man nur in Gedichtform antworten!

Ich sichere das hier mal für alle Fälle!

________________

das-marterl

dabei seit 2011

Profil anzeigen
Direkte Nachricht

Mordfall Hinterkaifeckheute um 17:41

Grüß Gott werte Freunde und Gegner!

Ich hoffe, Euch geht es gut, und Ihr habt Euch nicht zu sehr um meine Abwesenheit gesorgt, oder aber auf der anderen Seite sogar gefreut!

Was hat denn der alte senile Steinblock heute wieder zu quasseln, werden sich die "üblichen Verdächtigen" jetzt wieder fragen...... .

Nun, zunächst einmal vielen Dank an diejenigen die mich ernst nehmen und vielen Dank auch an die Leute die es doch geschafft haben, beim Waidhofener Pfarrer vorstellig zu werden und eine Messe für die Opfer des hinteren Kaifeck zu bestellen! Das ist gelebtes Christsein und Pietät.

Aber- daß Marterl ist keine Gröbernern Profilierungs- und Verwirrungserscheinung daß in Form eines schrei(b)enden Moralapostels auftritt, noch wird es von der katholischen Kirche entlohnt. Wie weit sind die Ermittlungen gediegen? Ich stelle mit großem Erstaunen fest, daß bereits lang feststehende Fakten und Archiveinträge die nicht aus Peters lustiger Feder stammen bewusst oder unbewusst verdreht wurden? War es eigentlich der Plöckl Michl der da die Taschenlampe sah? War gar das Erlebnis am Backofen von jemandem der da von seiner Liebsten sich heim nach Gröbern schlich und deswegen nicht offiziell als Zeuge auftrat?

Ich glaube zu meinen, daß dies auch schon mal öffentlich gemacht wurde...., was lange Jahre im Gröberner Hexenkessel als Interna behandelt wurde.

Schön, daß einige von Euch zu mir gefunden haben. Schön, daß einige in die richtige Richtung blicken. Denkt über die andere Seite nach!

Ich werde mich wieder melden.


Am nahen Haidhof lag viel Wissen,
was sich dort am Kaifeck hat zugetragen.
Auch wenn sich die Ableger mit Spargel zweiseits laben,
so hätten sie doch zur Geschichte viel zu sagen.

Schön, wie man Menschen aus der Gegend,
in eine ganz bestimmte Ottomane schiebt.
Bemerkenswert wie die Geschichte vom hinteren Kaifeck
auch heute noch so manchen Verstand verbiegt.
Merket auf und lauschet,
dem Gesang der Spatzen am hinteren Kaifeck.
Man war nah dran und entfernte sich wieder von der Wahrheit
der Odem des grünen kurzen Wiesen liegt voll Klarheit.

_________________________________


troadputzer
versteckt

Mordfall Hinterkaifeckheute um 20:08

Hinterkaifecker Hoamatg'sangl

Im Paartal wabern weiter die Nebelschwaden,
Den Ottomanen wird?s wohl kaum schaden.
Munter werden gemischt Äpfel und Birnen,
Verwirrung macht sich breit in den Gehirnen.

Wachet auf und lauschet dem Grillenzirpen,
Und der Hinterkaifecker Spatzen Tschirpen:
Denn Odel liegt auf den grünen Wiesen in Wahrheit,
Und sein Duft verdrängt der Gedanken Klarheit !
Benutzeravatar
AngRa
 
Beiträge: 6494
Registriert: Di 7. Sep 2010, 19:10

Re: Der Hinterkaifeck-Thread von Allmystery

Beitragvon elfeee » Mo 18. Apr 2011, 20:27

:shakehand:
Danke an den lieben Dichter !
Benutzeravatar
elfeee
 
Beiträge: 5134
Registriert: Di 7. Sep 2010, 13:38
Wohnort: Vohburg a.d. Donau

Re: Der Hinterkaifeck-Thread von Allmystery

Beitragvon Radar » Mi 20. Apr 2011, 15:48

Dateianhänge
Brautleute1922_400.jpg
Brautleute1922_400.jpg (6.37 KiB) 9998-mal betrachtet
Radar
 
Beiträge: 1323
Registriert: Di 21. Sep 2010, 17:53

Re: Der Hinterkaifeck-Thread von Allmystery

Beitragvon AngRa » Mi 27. Apr 2011, 18:23

Das war ja ganz klar, dass wir eines Tages Klarheit gewinnen wer nun auf allmy hinter diesen ganzen Künstlernamen steckt. Viele haben sich ja ganz frisch angemeldet, um einfach mitzumachen, weil es ja so interessant und so gruselig ist.

"asperges" wurde nun von @arschimedes, der immer scharfsinnige Beiträge schreibt, wenn es ggggggaaaazzzzz wichtig ist, als französische Bezeichnung für Spargel ausgemacht!!!!! So kann es kommen! Da war doch auch Frankreich und das Elsass im Hinterkopf! Was war denn da nur? :lol:

Naja, kein Franzose würde sich "asperges" nennen,weil es halt Plural ist und daher eine andere Schreibweise erfordert, wenn man sich denn so nennen mag! Verrate ich hier aber nicht,weil es ja lustig und sooooo rätselhaft und mystisch bleiben soll!
Benutzeravatar
AngRa
 
Beiträge: 6494
Registriert: Di 7. Sep 2010, 19:10

Re: Der Hinterkaifeck-Thread von Allmystery

Beitragvon Brandner » Mi 27. Apr 2011, 20:34

Also ich kann den ganzen Zinnober auf Allmy nicht mehr ernst nehmen. es amüsiert mich nur wie man gegenseitig mit der verbalen Reuthaue aufeinander eindrischt. Jeder wirft dem Anderen vor inkompetent zu sein und von der Materie nichts zu verstehen. Typisch auch die Diskussion über die Nicknamen. Wenn sich da jemand Summsi 837 nennt muss ich das ganzr Internet und alle Sprachen durchforsten wass er damit aussagen will. Wenn sich da jemand Furz 12345 nennt, muss ich dann auch nach dem tieferen Sinn dieses Nick forschen? HILFEEEEE :brettvormkopf: :-O(
Benutzeravatar
Brandner
 
Beiträge: 8731
Registriert: Mi 8. Sep 2010, 08:22
Wohnort: Graz-Umgebung

Re: Der Hinterkaifeck-Thread von Allmystery

Beitragvon Apropos » Mi 27. Apr 2011, 21:35

Tja Brandner Du bist also auch von der "Militär-Fraktion". ;)

Ich habe nämlich gegoogelt und gefunden:
"Also Summsi lässt sich hervoragend mit ner MC 15 fliegen."

Ein Spargelbomber?????

:lol: :lol: :lol: :lol: :lol:
Apropos
 

Re: Der Hinterkaifeck-Thread von Allmystery

Beitragvon Brandner » Mi 27. Apr 2011, 21:53

Aprops, jetzt hast du mich erwischt! :oops: Ich dachte immer
summsi eine fliegende Bremse wäre. Wobei das aber schon wieder irreführend ist. Eine Bremse bremst und fliegt nicht und sticht nich. Oder Doch? :gruebel:
Benutzeravatar
Brandner
 
Beiträge: 8731
Registriert: Mi 8. Sep 2010, 08:22
Wohnort: Graz-Umgebung

Re: Der Hinterkaifeck-Thread von Allmystery

Beitragvon Apropos » Mi 27. Apr 2011, 21:58

Ach Brandner, eine fliegende Bremse ist eine Brummsi und sticht.
Wenn sie allerdings von einem Automechaniker geworfen wird, macht sie keine Geräusche und haut Dich, falls sie trifft, aus den Latschen.
Da wäre dann der Nick "Aua x3" treffend.
Apropos
 

Re: Der Hinterkaifeck-Thread von Allmystery

Beitragvon Brandner » Mi 27. Apr 2011, 22:07

Wobei AUA auch wieder doppeldeutig ist. Wenn mir meine Frau die Bratfanne nachwirft und trifft, ist das AUA
Wenn ich aber von Wien wegfliege , fliege ich mit der AUA, eine ösis- Fluglinie 8-)
Benutzeravatar
Brandner
 
Beiträge: 8731
Registriert: Mi 8. Sep 2010, 08:22
Wohnort: Graz-Umgebung

Re: Der Hinterkaifeck-Thread von Allmystery

Beitragvon Apropos » Mi 27. Apr 2011, 22:24

Tja Brandner wir landen immer wieder beim Fliegen, Flugzeugen, etc..
Vielleicht waren die Stahlträger für einen Tower, weil das Hinauslugen bei verschobenen Biberschwänzen zu mühsam wurde.
Ausserdem muss es da oben auf dem Dachboden ja auch schon gemüffelt haben und Heunester sind nicht bequem.
Also ein Tower mit Plumpsklo und Feldbett.
Oder vielleicht mit einer französischen Toilette?
Apropos
 

Re: Der Hinterkaifeck-Thread von Allmystery

Beitragvon AngRa » Do 28. Apr 2011, 07:16

Allmy wurde heute in der Früh wieder mal geschlossen. Es wurden zahlreiche Beiträge gelöscht. Gott sei Dank war ich früh dran und konnte noch einen Beitrag absetzen, in dem ich klarstellen konnte, dass hier in den auf der Homepage eingestellten abgetippten Vernehmungsprotokollen keine Fehler enthalten sind, insbesondere nicht im Vernehmungsprotokoll von Josef Schrätzenstaller.

Der allmy User @OBELISK meinte mich für diesen vermeintlichen Fehler verantwortlich machen zu können. Woher er nur zur Annahme kommt, dass ich die Protokolle abgeschrieben habe? Den Mut mit seinem bekannten Künstlernamen seine Meinung zu vertreten, hatte er allerdings nicht.

Es ist sehr gut, dass die inzwischen unsinnig gewordene Diskussion auf allmy mal unterbrochen worden ist. Die Gepflogenheiten einiger Leute sich unter immer neuen Künstlernamen anzumelden und gegen die zu stänkern, die aus einem anderen Stall kommen oder in Rätseln zu fabulieren, waren einer ernsthaften Diskussion nicht mehr förderlich.
Benutzeravatar
AngRa
 
Beiträge: 6494
Registriert: Di 7. Sep 2010, 19:10

Re: Der Hinterkaifeck-Thread von Allmystery

Beitragvon maschenbauer* » Do 28. Apr 2011, 08:14

Tu Dich nicht ab, AngRa!

Ich hab leider nicht mehr mitbekommen, was da heute Nacht / heute früh abgegangen ist. Aber die temporäre Thread-Schließung geht auch in meinen Augen in Ordnung.

Ich weiß nicht, ob "Obelisk" wirklich von hk.net kommt. Das ist jetzt auch gar nicht mal so wichtig.
Jedoch musste ich inzwischen feststellen, dass man bei hk.net mehr und mehr und sehr inbrünstig genau das tut, was man früher hk.mord so gerne vorgeworfen hat. Und ich rede da explizit nicht vom "Fußvolk".
An sich tut hk.net sich damit keinen Gefallen. Und das schreibe ich als jemand, dem hk.net nach wie vor irgendwie nahesteht.
maschenbauer*
 

VorherigeNächste

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder